Wunderwuzzi

"Satire ist nicht der Feind der heilen Welt - sondern die Forderung danach."

Ein schöner Satz von Werner Schneyder, dem 1,96 Meter Hünen aus Graz. Seine Statur hätte allemal ausgereicht, um Gegner im Boxring das Fürchten zu lehren. Stattdessen saß der Mann jedoch viele Jahre außerhalb des Rings, um für Millionen Zuschauer die Kämpfe zu kommentieren. Zum Glück - so kamen alle in den Genuss der klugen Beobachtung und der feinen Ironie, welches Sportreportern sonst so entsetzlich fremd ist. Boxkommentator war allerdings nur eine Facette Schneyders. Der anderen Hälfte der Menschheit ist er als Kabarettist bekannt, lange Jahre treu an der Seite Dieter Hildebrandts. Alle weiteren Tätigkeiten Schneyders aufzuzählen würde hier jedoch ein bisschen weit führen. Schließlich ist der Mann ein "Wunderwuzzi", wie die Österreicher es sagen.
Ein schönes Wort!

Werner Schneyder wird 80 Jahre alt; Januar 2017

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen